Geoinformation

HSR goes GEOSummit 2018

 

HSR auf dem GEOSummit 2018, 5.-7. Juni 2018 BernExpo

Die Hochschule fĂĽr Technik Rapperswil HSR ist aktiv an der Vorbereitung des GEOSummit 2018 beteiligt. Gerne begrĂĽssen wir Sie an einem unserer Events auf der BernExpo in Bern oder besuchen Sie uns an unserem Stand 214

www.geosummit.ch

 

Events Ăśbersicht mit HSR Beteiligung

Workshop "Digitalisierung und Raumplanung", 5. Juni 2018
AirBnb, Uber oder oBike sind schon heute in unserem Lebensraum sichtbar und prägen mitunter ganze Quartiere. Ihre Geschäftsmodelle nutzen den öffentlichen Raum intensiv, vielfach ohne Steuerung durch Raumplanung. Als PlanerIn stellt sich daher die Frage, ob wir auch in Zeiten der Digitalisierung den Raum aktiv gestalten oder lediglich die Auswirkungen adaptieren werden.

Info zum Workshop


Workshop „Platform as a Service (PaaS)”, 5. Juni 2018
Immer mehr Cloud-Lösungen werden von Herstellern und von OpenSource-Projekten angeboten. In diesem Workshop wird besonders Platform as a Service (PaaS) beleuchtet: Wie können entsprechende Angebote eingesetzt werden? Welchen Nutzen und ggf. Risiken bringen sie? Im Rahmen des Workshops wird die Funktionsweise von PaaS erklärt, die Stärken und Schwächen bzw. Risiken einiger dieser Dienste diskutiert, den Nutzen für die Anwender identifiziert und weitere Aspekte vertieft (z.B. Datenschutz, Sicherheit, Rechtliches, etc.). Der Workshop wird von der SOGI FG GIS-Technologie angeboten und von Dominik Angst, ITV, moderiert während Stefan Keller, Professor für Informationssysteme, einige Trends dieser Technologie vorstellt.

Info zum Workshop


Konferenztrack "Geodesign", 7. Juni 2018
Raumplaner mĂĽssen täglich räumliche Zusammenhänge interpretieren, vermitteln und darstellen. Ein rasant wachsendes Angebot an Daten, Werkzeugen und Plattformen steht zur VerfĂĽgung. Diese eröffnen bisher ungeahnte Möglichkeiten, um Komplexes verständlich, Abstraktes greifbar oder Ungesehenes sichtbar zu machen. Anhand verschiedener konkreter Beispiele aus der  Planungstätigkeit werden Möglichkeiten und Grenzen von GeoDesign vorgestellt und diskutiert.

Info zum Track


FutureLab mit Virtual Reality Flugsimulator, 6./7. Juni 2018
In der Sonderschau FutureLab stellt die Abteilung Elektrotechnik der HSR einen echten Flugsimulator vor, der fĂĽr das virtuelle Trainieren von Piloten entwickelt worden ist. An der Ausstellung kann man ein Modellflugzeug als Pilot durch die digitalisierte HSR fliegen. Dabei wird man alle Bewegungen in Echtzeit durch den Bewegungssimulator spĂĽren und die 3D HSR durch die VR-Brille hindurch wie echt erleben. Boarding complete?

Info zum FutureLab


Mixed-Reality Game "GhostAR" am GEOSchool Day, 6./7. Juni 2018
Die Studiengang Informatik, vertreten durch Stefan Keller, Professor für Informationssysteme, ist Mitorganisatorin des GEOSchool Days 2018, als paralleler Event während des GEOSummit mit 400 Schülerinnen und Schüler. Dabei wird erstmalig das von der HSR Informatik entwickelte Mixed-Reality Indoor-Game "GhostAR" gezeigt: Spielen Sie mit!

Info zum Mixed-Reality Game