Geoinformation

Grundmodul - Rasteranalysen und Geo-Design

27.04.2020

Allgemeine Informationen


Kurzbeschreibung

ArcGIS Pro Anwendung in komplexen Planungsfragen mit RasterGIS und Geoprozessierung.

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl Credits

Kurs ist Bestandteil des CAS Geodaten und GIS in der Planung (12 ECTS) und wird mit 3 ECTS angerechnet.

Ziele, Inhalt und Methoden

Lernziel

Theorie und praktische Anwendungen der räumlichen Rasteranalysen und Geoprozessierungen mit ArcGIS Pro.

Modulinhalt

  • EinfĂĽhrung in ArcGISPro
  • Automatisierung mit ModelBuilder
  • EntscheidungsunterstĂĽtzung mit GIS: Geodesign-Konzepte und Steinitz Framework
  • Kartenlayout und Präsentationstechniken
  • Visualisierungstechniken im Web, als Kartenserie oder in 3D
  • Gemeinsam vertiefende Aufgabenstellung

 

 

Organisation


Termin

Beginn 23.10.2020

Einzelne Termine: siehe Stundenplan 2020/21 CAS Geodaten und GIS in der Planung

Kosten

CHF 2'000 (inkl. Unterlagen)

Schulungsart

Die Teilnehmenden nehmen einen eigenen Laptop und Smart Device (Tablet oder Handy) mit. Es ist Sache der Teilnehmenden, ihr Laptop/Notebook gegen Beschädigung und Diebstahl zu (ver)sichern.

Abmeldung

Angemeldete Teilnehmende können sich bis einen Monat vor Beginn ohne Kostenfolge schriftlich abmelden. Bei späterer Abmeldung wird der volle Schulungsbetrag in Rechnung gestellt werden.

Technik

Voraussetzungen: Gängiger Rechner mit gängigen Betriebssystemen (Windows, Linux, Mac), funktionierendem WLAN-Anschluss und Admin-Rechten (zur Installation von Software).

DurchfĂĽhrungsort

Hochschule fĂĽr Technik Rapperswil, 8640 Rapperswil

Dozierende

Claudio Büchel, Yves Maurer Weisbrod, Roger Bräm

Kursleitung

Prof. Hans-Michael Schmitt

Auskunft

geoinformation(at)hsr.ch

 

 

Grundmodul - Rasteranalysen und Geo-Design